en

Denker der Wirtschaft – Wie Manager die digitale Generation führen

Presse

Karin Schambach hat für die Reihe „Denker der Wirtschaft“ in Das Investment einen Beitrag geschrieben, der umreißt, wie sich das Denken und die Arbeitswelt verändern müssen, damit unterschiedliche Generationen gemeinsam einen Mehrwert für das Unternehmen erreichen.

Um in der Welt von morgen bestehen zu können und der gesamten Prozesslandschaft aus jedem Blickwinkel gerecht zu werden, müssen alte Strukturen aufgebrochen und Silodenken endlich aufgelöst werden.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag hier.

Vorheriger ArtikelDer Job in der Fonds-Administration ist ein gutes Karriere-Sprungbrett!