en

Newsroom

for the fast & the curious

Das Investment

Wie lange bleibt die „Rückfahrkarte bei einer Auszeit gültig?

… Eine pauschale Antwort darauf existiert nicht, dafür sind die einzelnen Fälle zu verschieden. Allerdings lassen sich eine Reihe Kriterien heranziehen, um den Spielraum zu bestimmen, sagt Karin Schambach in ihrem Beitrag auf das Investment – Denker der Wirtschaft

Das Investment - Denker der Wirtschaft

Die Zukunft der Mitarbeiterführung

Führung ist keine einfache Aufgabe und die Anforderungen an sie verändern sich ständig. In Ihrem Beitrag auf Das Investment / Denker der Wirtschaft zeigt Karin Schambach die drei Spannungsfelder auf, die in den nächsten Jahren für Führungsaufgaben maßgeblich werden dürften – und zeigt auch gleich auf, wie Führungskräfte sie meistern können. Lesen Sie den vollständigen […]

IZ Jobs

Es gibt immer Chefs und Chefinnen

Überraschung – auch in Krisenzeiten erweitern einige Unternehmen der Immobilienbranche ihre Vorstände und Geschäftsführungen. Ziel dabei ist oft, spezifische Kompetenzen in das Senior Management zu holen, die dort bislang nicht oder nicht ausreichend vertreten sind, erläutert Kathrin von Hardenberg im Gespräch mit der Immobilien-Zeitung. Viele Führungskräfte, die erst in der wirtschaftlichen Wachstumsphase in diese Rolle […]

FinanzBusiness

Auf der Suche nach den besten Executives in Blau: Indigo gibt Guidance

Top-Leute für Führungspositionen in Banken suchen und finden – wie läuft das eigentlich? Im Gespräch mit Finanzbusiness geben Karin Schambach und Andreas Krischke Einblick in einen fordernden und abwechslungsreichen Beruf, der ein gutes Netzwerk, viel Erfahrung und eine Menge Fingerspitzengefühl erfordert. Lesen Sie den vollständigen Artikel hier.

FinanzBusiness

„Wir erleben die Renaissance der Bank als Arbeitgeber“

Die gute Nachricht: Banken sind wieder als Arbeitgeber gefragt – die Zinswende macht’s möglich. Die schlechte Nachricht: Viele Institute verschenken auf dem Arbeitsmarkt Chancen. Andreas Krischke verrät im Gespräch mit Finanzbusiness, wie Banken sich attraktiver machen können und welche Aufgaben Führungskräfte in Banken heute meistern müssen. Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

Börsen-Zeitung

„Wir können nicht ältere Mitarbeiter ausrangieren“

Mit 55 in Rente? – Keineswegs, sagt Andreas Krischke im Gespräch mit der Börsen-Zeitung. Ältere Arbeitnehmer haben Erfahrung und Krisenresistenz, und viele von ihnen haben Lust darauf, weiter tätig zu sein und interessante Projekte umzusetzen. Gerade in Zeiten, in denen Banken nur schwer geeignete Kandidaten für offene Stellen finden, haben sie gute Aussichten. Lesen Sie […]

Börsen-Zeitung

Aus- und Weiterbildung zurück unters eigene Dach!

Outsourcing liegt im Trend: Immer mehr Banken ziehen sich aus der Aus- und Weiterbildung zurück und übertragen diese Aufgaben externen Anbietern. Warum das die Bindung der Mitarbeitenden an das Unternehmen schwächt, und wie die Arbeitgeber es besser machen könnten, erläutert Andreas Krischke in seinem Gastbeitrag in der Börsen-Zeitung. Lesen Sie den vollständigen Beitrag hier.

FINANCE Magazin

Fachkraft, über 50, sucht… Wertschätzung

In Zeiten des Fachkräftemangels können es sich immer weniger Unternehmen leisten, ältere Arbeitnehmer gehen zu lassen oder ihnen sogar nahezulegen, das Unternehmen zu verlassen. Trotzdem setzt das Umdenken nur langsam ein. Im Gespräch mit dem Finance Magazin erläutert Karin Schambach, was die Generation 50+ zu bieten hat, worauf es ihr ankommt, und wie Unternehmen mit […]

FondsProfessionell

Gehaltsreport: Das verdienen Vertriebler bei deutschen Asset Managern

Zwar ist der jahrelange Boom erst einmal vorbei. Dennoch suchen Kapitalverwaltungsgesellschaften hierzulande nach wie vor mit Hochdruck nach Personal. Die Gehälter im Vertrieb steigen. Karin Schambach schildert, welche Herausforderungen die Branche bewältigen muss und wie Arbeitgeber die Potenzialträger für sich gewinnen und halten können. Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

Handelsbaltt Inside Energie & Immobilien

Diese Bewerberprofile sind auch in der Krise gefragt

Die Krise auf dem Immobilienmarkt verändert auch die Personalsituation. Während einige Stellen bereits abgebaut werden, entstehen für andere Bewerberprofile neue Chancen. Kathrin von Hardenberg hat mit dem Handelsblatt über die aktuelle Situation in der Branche gesprochen. Besonders wichtig: In der aktuellen Marktlage sind entscheidungsstarke Führungskräfte gefragt, die ein Unternehmen mit Weitsicht auf die neuen Marktbedingungen […]