en

Newsroom

for the fast & the curious

Mitarbeiterteam trennt sich von Personalberater S&J

Archiv

Sechs ehemalige Mitarbeiter des speziell im Bankensektor sehr aktiven Personalberaters Smith & Jessen (S&J) haben sich selbstständig gemacht und die Indigo Headhunters gegründet. Das neue Unternehmen ist spezialisiert auf die Rekrutierung von Führungskräften und Spezialisten aus der Finanzbrache, Anwaltskanzleien und dem Immobilienbereich. Bis Ende des kommenden Jahres soll die Mitarbeiterzahl auf 15 bis 20 ausgebaut werden. | scc

 

Handelsblatt, Nr. 218 / Seite 28

Vorheriger Artikel„Performancekultur im Asset Management“ Nächster ArtikelPersonalberater im Gründungsfieber